Domain forschungstauchen.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt forschungstauchen.de um. Sind Sie am Kauf der Domain forschungstauchen.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Mares SIRIUS Tauchcomputer :

Mares Sirius Tauchcomputer
Mares Sirius Tauchcomputer

Mares Sirius Tauchcomputer Der Sirius ist ein Tauchcomputer im Uhrenstil, der Technologie und Eleganz perfekt miteinander vereint. Der Tauchcomputer zeichnet sich durch Spitzentechnologie sowohl für Sporttaucher als auch für Taucher im technischen Bereich aus. Der Sporttaucher kann die Tauchdaten auf einfache und intuitive Weise ablesen und hat die Möglichkeit, den Flaschendruck über den optionalen Transponder zu integrieren. Der technisch versierte Taucher kann bis zu fünf Nitrox- und Trimix-Mischungen eingeben. Dank des austauschbaren Armbands kann die Uhr mit jeder Anzugstärke verwendet werden. Mares hat den neuen Sirius-Tauchcomputer im Uhrenstil mit dem Ziel entworfen, Technologie und Eleganz perfekt zu kombinieren. Die Eigenschaften dieses Tauchcomputers zeichnen sich durch Spitzentechnologie sowohl für den Sport- als auch für den Technischen Taucher aus. Der Sporttaucher kann a...

Preis: 749.00 € | Versand*: 0.00 €
Mares SIRIUS Tauchcomputer - Schwarz
Mares SIRIUS Tauchcomputer - Schwarz

Mares Tauchcomputer Sirius mit Farbdisplay * zh-l16c Algorithmus mit Gradient Faktors und Predictive Multigas * Nitrox- und Trimix-fähig, bis zu 5 Gase * hochauflösendes MIP-Farbdisplay * Digitalkompass mit vollständiger Neigungskompensation, * Peilungsspeicher und Stoppuhr * schlauchlose Tankdatenintegration für bis zu fünf Sender* * farbkodierter Tankdruck für Lesbarkeit auf einen Blick * Bottom Timer Modus mit zurücksetzbarer durchschnittlicher tiefe und Stoppuhr * Dekompressionstauchplaner mit zusätzlicher Oberflächenintervallfunktion * 100 Tauchlogbucheinträge mit mehreren Grafiken * intelligentes Batteriemanagementsystem mit 30 stunden Tauchzeit pro voller Aufladung ohne Tankdatenintegration und 20 stunden mit Tankdatenintegration * Bluetooth-Verbindung zur direkten Verbindung mit dem Smartphone * Gewebesättigung und Tauchprofilgrafik * das Unterwassermenü ermöglicht das Ändern bestimmter Einstellungen während des Tauchgangs * zukünftiger Deko- und Runaway-Deko-Alarm * zwei Anzeigeoptionen für Tauchdaten * drei Zifferblätter plus Farboptionen

Preis: 749.00 € | Versand*: 4.00 €
Mares SIRIUS Tauchcomputer - Silber
Mares SIRIUS Tauchcomputer - Silber

Mares Tauchcomputer Sirius mit Farbdisplay * zh-l16c Algorithmus mit Gradient Faktors und Predictive Multigas * Nitrox- und Trimix-fähig, bis zu 5 Gase * hochauflösendes MIP-Farbdisplay * Digitalkompass mit vollständiger Neigungskompensation, * Peilungsspeicher und Stoppuhr * schlauchlose Tankdatenintegration für bis zu fünf Sender* * farbkodierter Tankdruck für Lesbarkeit auf einen Blick * Bottom Timer Modus mit zurücksetzbarer durchschnittlicher tiefe und Stoppuhr * Dekompressionstauchplaner mit zusätzlicher Oberflächenintervallfunktion * 100 Tauchlogbucheinträge mit mehreren Grafiken * intelligentes Batteriemanagementsystem mit 30 stunden Tauchzeit pro voller Aufladung ohne Tankdatenintegration und 20 stunden mit Tankdatenintegration * Bluetooth-Verbindung zur direkten Verbindung mit dem Smartphone * Gewebesättigung und Tauchprofilgrafik * das Unterwassermenü ermöglicht das Ändern bestimmter Einstellungen während des Tauchgangs * zukünftiger Deko- und Runaway-Deko-Alarm * zwei Anzeigeoptionen für Tauchdaten * drei Zifferblätter plus Farboptionen

Preis: 749.00 € | Versand*: 4.00 €
Mares SIRIUS Tauchcomputer - Schwarz
Mares SIRIUS Tauchcomputer - Schwarz

Mares Tauchcomputer Sirius mit Farbdisplay * zh-l16c Algorithmus mit Gradient Faktors und Predictive Multigas * Nitrox- und Trimix-fähig, bis zu 5 Gase * hochauflösendes MIP-Farbdisplay * Digitalkompass mit vollständiger Neigungskompensation, * Peilungsspeicher und Stoppuhr * schlauchlose Tankdatenintegration für bis zu fünf Sender* * farbkodierter Tankdruck für Lesbarkeit auf einen Blick * Bottom Timer Modus mit zurücksetzbarer durchschnittlicher tiefe und Stoppuhr * Dekompressionstauchplaner mit zusätzlicher Oberflächenintervallfunktion * 100 Tauchlogbucheinträge mit mehreren Grafiken * intelligentes Batteriemanagementsystem mit 30 stunden Tauchzeit pro voller Aufladung ohne Tankdatenintegration und 20 stunden mit Tankdatenintegration * Bluetooth-Verbindung zur direkten Verbindung mit dem Smartphone * Gewebesättigung und Tauchprofilgrafik * das Unterwassermenü ermöglicht das Ändern bestimmter Einstellungen während des Tauchgangs * zukünftiger Deko- und Runaway-Deko-Alarm * zwei Anzeigeoptionen für Tauchdaten * drei Zifferblätter plus Farboptionen

Preis: 749.00 € | Versand*: 0.00 €

Wie mischen Sherwood und Mares Atemregler?

Sherwood und Mares sind zwei verschiedene Hersteller von Atemreglern. Wenn man von "mischen" spricht, könnte dies bedeuten, dass m...

Sherwood und Mares sind zwei verschiedene Hersteller von Atemreglern. Wenn man von "mischen" spricht, könnte dies bedeuten, dass man Teile oder Komponenten beider Marken in einem Atemregler verwendet. Dies ist jedoch nicht empfehlenswert, da die Komponenten möglicherweise nicht kompatibel sind und die Leistung und Sicherheit des Atemreglers beeinträchtigen könnten. Es ist am besten, Atemregler von einem Hersteller zu verwenden und keine Teile oder Komponenten verschiedener Marken zu mischen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie funktioniert ein Tauchcomputer?

Ein Tauchcomputer misst kontinuierlich die Tiefe des Tauchgangs sowie die Dauer des Tauchgangs, um die verbleibende Tauchzeit und...

Ein Tauchcomputer misst kontinuierlich die Tiefe des Tauchgangs sowie die Dauer des Tauchgangs, um die verbleibende Tauchzeit und den Stickstoffgehalt im Körper des Tauchers zu berechnen. Basierend auf diesen Daten gibt der Tauchcomputer dem Taucher Echtzeitinformationen über seine aktuelle Tiefe, verbleibende Tauchzeit und notwendige Dekompressionsstopps. Durch die Verwendung von Algorithmen und eingebauten Sensoren kann der Tauchcomputer dem Taucher auch Warnungen geben, wenn er sich zu schnell bewegt oder sich zu lange in bestimmten Tiefen aufhält. Letztendlich hilft der Tauchcomputer dem Taucher, sicherer zu tauchen, indem er ihm hilft, die Tauchzeit und Tiefe zu kontrollieren und potenzielle Risiken zu minimieren.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Druckkammer Sauerstoff-Kreislauf Luft-Kreislauf Tiefenmessgerät Temperatursensor Salzwasser-Filter Stromversorgung Display Navigationssystem

Welche Tauchausrüstung ist besser, Mares oder Scubapro?

Es ist schwierig zu sagen, welche Tauchausrüstung besser ist, da dies von persönlichen Vorlieben und Bedürfnissen abhängt. Mares u...

Es ist schwierig zu sagen, welche Tauchausrüstung besser ist, da dies von persönlichen Vorlieben und Bedürfnissen abhängt. Mares und Scubapro sind beide renommierte Marken in der Tauchindustrie und bieten hochwertige Produkte an. Es ist ratsam, verschiedene Modelle beider Marken auszuprobieren und sich von Fachleuten beraten zu lassen, um die Ausrüstung zu finden, die am besten zu einem passt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist ein Smartwatch-Tauchcomputer?

Ein Smartwatch-Tauchcomputer ist eine spezielle Art von Smartwatch, die speziell für Taucher entwickelt wurde. Es verfügt über Fun...

Ein Smartwatch-Tauchcomputer ist eine spezielle Art von Smartwatch, die speziell für Taucher entwickelt wurde. Es verfügt über Funktionen wie Tiefenmesser, Tauchzeitmesser, Dekompressionsberechnungen und Luftverbrauchsmesser. Es kann auch mit einer mobilen App synchronisiert werden, um Tauchdaten zu speichern und zu analysieren.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Mares SIRIUS Tauchcomputer - Silber
Mares SIRIUS Tauchcomputer - Silber

Mares Tauchcomputer Sirius mit Farbdisplay * zh-l16c Algorithmus mit Gradient Faktors und Predictive Multigas * Nitrox- und Trimix-fähig, bis zu 5 Gase * hochauflösendes MIP-Farbdisplay * Digitalkompass mit vollständiger Neigungskompensation, * Peilungsspeicher und Stoppuhr * schlauchlose Tankdatenintegration für bis zu fünf Sender* * farbkodierter Tankdruck für Lesbarkeit auf einen Blick * Bottom Timer Modus mit zurücksetzbarer durchschnittlicher tiefe und Stoppuhr * Dekompressionstauchplaner mit zusätzlicher Oberflächenintervallfunktion * 100 Tauchlogbucheinträge mit mehreren Grafiken * intelligentes Batteriemanagementsystem mit 30 stunden Tauchzeit pro voller Aufladung ohne Tankdatenintegration und 20 stunden mit Tankdatenintegration * Bluetooth-Verbindung zur direkten Verbindung mit dem Smartphone * Gewebesättigung und Tauchprofilgrafik * das Unterwassermenü ermöglicht das Ändern bestimmter Einstellungen während des Tauchgangs * zukünftiger Deko- und Runaway-Deko-Alarm * zwei Anzeigeoptionen für Tauchdaten * drei Zifferblätter plus Farboptionen

Preis: 749.00 € | Versand*: 0.00 €
Mares Sirius Tauchcomputer inkl. LED Tank Modul 2.0
Mares Sirius Tauchcomputer inkl. LED Tank Modul 2.0

Set bestehend aus Mares Sirius und passenden Mares LED Tank Module 2.0 Mares hat den neuen Sirius-Tauchcomputer im Uhrenstil mit dem Ziel entworfen, Technologie und Eleganz perfekt zu kombinieren. Die Eigenschaften dieses Tauchcomputers zeichnen sich durch Spitzentechnologie sowohl für den Sport- als auch für den Technischen Taucher aus. Der Sporttaucher kann auf einem einfach abzulesenden Display Tankdaten dank des optionalen Tankmoduls ablesen Der Technische Taucher kann bis zu fünf Nitrox- und Trimix-Mischungen eingeben und wählen, um technische Tauchgänge zu verwalten Das austauschbare Armband ermöglicht es dem Taucher, zu jede Anzugstärke den Computer zu verwenden. Sein raffinierter Stil macht den Sirius auch außerhalb des Wassers zum perfekten Begleiter. Die Hauptmerkmale des Sirius sind: * ZH-L16C-Algorithmus mit Gradientenfaktoren und prädiktivem Multigas * Nitrox- und Trimix-fähig, bis zu 5 Gase * MIP-Farbdisplay mit hoher Auflösung * Vollständig neigungskompensierter digitaler Kompass mit Peilungsspeicher und Stoppuhr * Schlauchlose Tankdatenintegration für bis zu fünf Sender * Farbcodierter Tankdruck für schnelle Lesbarkeit * Bottom-Timer-Modus mit rückstellbarer Durchschnittstiefe und Stoppuhr * Dekompressionstauchplaner mit zusätzlicher Oberflächenintervallfunktion * Logbuch für 100 Tauchgänge mit mehreren Grafiken * Gewebesättigungs- und Tauchprofildiagramm * Intelligentes Batteriemanagementsystem mit 30 Stunden Tauchzeit pro voller Ladung (ohne Verwendung des Senders) * Bluetooth-Verbindung zur direkten Verbindung mit einem Smartphone * Das Unterwassermenü ermöglicht die Änderung bestimmter Einstellungen während des Tauchgangs * Zukünftiger Deko- und außer Kontrolle geratener Deko-Alarm * Drei Zifferblätter plus Farboptionen * Auswechselbares Armband zur Verwendung mit Neoprenanzügen jeder Dicke * Induktives Laden Mares LED Tankmodul 2.0 schlauchlose Übertragung der Tankdaten * farbige LED für schnelle Tanküberprüfung an der Oberfläche * permanente Kopplung mit dem Tauchcomputer, auch nach einem Batteriewechsel * en250:2014 zertifiziert bis 300 bar * Batterietyp: 14250, vom Benutzer austauschbare Batterie * Batterielebensdauer: 150+ Tauchgänge * kompatibel mit dem Sirius 414145

Preis: 949.00 € | Versand*: 0.00 €
Mares Quad Tauchcomputer
Mares Quad Tauchcomputer

Mares Quad Tauchcomputer Mares nimmt sich Kundenvorschläge zu Herzen und überarbeitet seine Topseller weiter. So geschehen auch mit dem Mares Quad. Das an und für sich schon große Display des Vorgängers Nemo Wide II wurde noch ein wenig vergrößert und stellt nun die Zahlen bestechend klar und übergroß dar, so dass sie in jeder Tauchsituation eindeutig abgelesen werden können. Die intuitive Bedienbarkeit, die man schon am Vorgänger geschätzt hat, bleibt dank der vier spiegelgleichen Tastenfunktionen während des Tauchgangs erhalten und der Taucher kann sich dadurch ganz einfach durch das Menü drücken. Schön sind auch die zwei Felder, die der Benutzer selbst anpassen kann. So wird der Computer zum individuellen Tauchbegleiter. Selbstverständlich ist auch dieser Mares Tauchcomputer multigasfähig und bietet einen Tauchgangsplaner an, bei dem der Taucher das Oberflächenintervall selbst eins...

Preis: 279.00 € | Versand*: 0.00 €
Mares Tauchcomputer - Genius
Mares Tauchcomputer - Genius

* Neuer ZH-L16C Algorithmus mit Gradient Factors und predicitive-Multigas * Nitrox- und Trimix-Fähig - bis zu 5 Gase * Hoch auflösendes Farbdisplay * Digitalkompass mit vollständiger Neigungskompensation, Peilungsspeicher und Stoppuhr * schlauchlose Integration der Tankdruckdaten mit bis zu 5 Transmittern * Farbcodierte Tankdruckanzeige zum Ablesen auf einen Blick * Bottom Timer Modus mit zurücksetzbarer Durchschnittstiefe und Stoppuhr * Dekompressionstauchgangs-Planer mit zusätzlicher Oberflächenintervallfunktion * Umfangreiches Logbuch mit verschiedenen Grafiken * Logbuch-Kapazität: Mehr als 1000 Stunden Tauchprofile bei einem Aufzeichnungsintervall von 5 Sekunden * Intelligentes Energie-Managementsystem für 40 Tauchstunden bei voller Ladung * Bluetooth für die direkte Verbindung mit einem Smartphone oder Tablet * Nachtmodus * Kartenansicht während des Tauchens * Gewebesättigungs-Diagramm mit detaillierten Daten * Unterwassermenü, um bestimmte Einstellungen auch während des Tauchgangs zu ändern * Erwartete Deko und "Runaway-Deko-Alarm" (Patentiert)

Preis: 799.00 € | Versand*: 4.00 €

Hat Sirius Planeten?

Hat Sirius Planeten? Diese Frage ist bisher noch nicht eindeutig beantwortet worden. Obwohl es Hinweise darauf gibt, dass es mögli...

Hat Sirius Planeten? Diese Frage ist bisher noch nicht eindeutig beantwortet worden. Obwohl es Hinweise darauf gibt, dass es möglicherweise einen Begleitstern oder sogar einen Planeten um Sirius geben könnte, ist dies bisher nicht bestätigt worden. Weitere Untersuchungen und Beobachtungen sind erforderlich, um festzustellen, ob es Planeten in diesem System gibt. Sirius ist jedoch bekannt für seine Helligkeit und seine Doppelsternstruktur, was ihn zu einem faszinierenden Objekt für die Astronomie macht.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Himmel Planet Sterne Nacht Mond Sonne Weltraum Galaxie Kosmos

Remus oder Sirius?

Das ist eine schwierige Entscheidung, da beide Charaktere aus der Harry Potter-Reihe von J.K. Rowling ihre eigenen einzigartigen Q...

Das ist eine schwierige Entscheidung, da beide Charaktere aus der Harry Potter-Reihe von J.K. Rowling ihre eigenen einzigartigen Qualitäten haben. Remus Lupin ist ein liebevoller und verantwortungsbewusster Freund, der trotz seiner Werwolf-Verwandlung immer versucht, das Richtige zu tun. Sirius Black hingegen ist mutig und loyal, aber auch impulsiv und manchmal rücksichtslos. Letztendlich hängt die Wahl zwischen den beiden davon ab, welche Eigenschaften man persönlich mehr schätzt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie stirbt Sirius Black?

Sirius Black stirbt im fünften Band der Harry Potter-Reihe, "Harry Potter und der Orden des Phönix". Er wird von Bellatrix Lestran...

Sirius Black stirbt im fünften Band der Harry Potter-Reihe, "Harry Potter und der Orden des Phönix". Er wird von Bellatrix Lestrange mit einem tödlichen Fluch getroffen und stürzt durch einen Vorhang im Zaubereiministerium, der in den Tod führt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wo ist der Sirius?

"Der Sirius ist ein Doppelsternsystem im Sternbild Großer Hund, das aus den beiden Sternen Sirius A und Sirius B besteht. Sirius A...

"Der Sirius ist ein Doppelsternsystem im Sternbild Großer Hund, das aus den beiden Sternen Sirius A und Sirius B besteht. Sirius A ist der hellere und größere der beiden Sterne und kann mit bloßem Auge am Himmel gesehen werden. Es ist der hellste Stern am Nachthimmel und befindet sich etwa 8,6 Lichtjahre von der Erde entfernt. Sirius B hingegen ist ein Weißer Zwergstern, der den Hauptstern umkreist. Um den Sirius am Himmel zu finden, sollte man nach Südosten schauen, da er in dieser Richtung am besten sichtbar ist. Er ist besonders gut im Winter zu sehen, wenn er hoch am Himmel steht."

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Himmel Sterne Nacht Mond Sonne Planet Galaxie Kosmos Weltraum

Mares Tauchcomputer - Genius
Mares Tauchcomputer - Genius

* Neuer ZH-L16C Algorithmus mit Gradient Factors und predicitive-Multigas * Nitrox- und Trimix-Fähig - bis zu 5 Gase * Hoch auflösendes Farbdisplay * Digitalkompass mit vollständiger Neigungskompensation, Peilungsspeicher und Stoppuhr * schlauchlose Integration der Tankdruckdaten mit bis zu 5 Transmittern * Farbcodierte Tankdruckanzeige zum Ablesen auf einen Blick * Bottom Timer Modus mit zurücksetzbarer Durchschnittstiefe und Stoppuhr * Dekompressionstauchgangs-Planer mit zusätzlicher Oberflächenintervallfunktion * Umfangreiches Logbuch mit verschiedenen Grafiken * Logbuch-Kapazität: Mehr als 1000 Stunden Tauchprofile bei einem Aufzeichnungsintervall von 5 Sekunden * Intelligentes Energie-Managementsystem für 40 Tauchstunden bei voller Ladung * Bluetooth für die direkte Verbindung mit einem Smartphone oder Tablet * Nachtmodus * Kartenansicht während des Tauchens * Gewebesättigungs-Diagramm mit detaillierten Daten * Unterwassermenü, um bestimmte Einstellungen auch während des Tauchgangs zu ändern * Erwartete Deko und Runaway-Deko-Alarm" (Patentiert)"

Preis: 799.00 € | Versand*: 0.00 €
Mares Tauchcomputer Smart Rot
Mares Tauchcomputer Smart Rot

DER NEUE SMART ? DER PERFEKTE BEGLEITER AUCH AUßERHALB DES WASSERS ! Der neue, modische Uhrencomputer von Mares ist nicht nur unter Wasser ein smarter Hochleistungsrechner, sondern punktet durch das schlanke Design auch als Armbanduhr für den Freizeitbereich. Was passiert, wenn Sie der unschlagbaren Bildschärfe die Klarheit eines perfekt angelegten Displays hinzufügen und das Ganze mit den ergonomischen Vorteilen von 2 Tasten abrunden? Sie bekommen den neuen Smart von Mares, den wahrscheinlich intelligentesten Tauchcomputer auf dem Markt. Immer wieder haben Uhrencomputer mit dem Vorurteil zu kämpfen, dass durch die kleine Größe die Ablesbarkeit leidet. Gegen dieses Vorurteil ist der Smart die perfekte Antwort. Durch das messerscharfe, klare Display und die kompakte, ergonomische Form ist der Smart in allen Lagen der perfekte Begleiter. An der Oberfläche können die Einstellungen für Nitrox (von 21% bis 99%) sehr einfach verändert oder das Logbuch abgerufen werden. Durch die Möglichkeit, 2 verschiedene Gasgemische einzustellen oder den Modus für Freitauchen zu aktivieren, überzeugt der Smart zusätzlich durch seine Vielseitigkeit. Unterwasser ist eine einfache Bedienung durch die an der rechten Seite befindlichen beiden Tasten, selbst mit dicken Handschuhen, gewährleistet. Dabei können die verschiedenen Tiefeninformationen in der ersten und der Dekompressionsstatus in der mittleren Zeile völlig unabhängig von den Zusatzinformationen in der unteren Zeile abgelesen werden. Die obere der beiden Tasten liefert Informationen über die Maximaltiefe, durchschnittliche Tiefe und die für das verwendete Gas zulässige Maximaltiefe. Über die untere Taste kann man die verschiedenen Ansichtseinstellungen, wie z.B. Temperatur, Sauerstoffanteil, CNS, Uhrzeit und Stoppuhr für das Feld neben der Tauchzeit vornehmen. Das altbewährte RGBM Mares-Wienke Modell ist auch beim Smart wieder dabei ? Deep Stops natürlich inklusive. Die einfache Bedienung, das ergonomische Design und das leichte, vom Benutzer selbst durchführbare Wechseln der Batterie, je nach Taucher nach 2-3 Jahren, machen den Smart zu einem benutzerfreundlichen Hochleistungscomputer. Um auch in Zukunft immer auf dem aktuellen Stand zu bleiben, bietet Mares die Möglichkeit über ein optionales Interface die jüngsten Entwicklungen der Mares Software eigenständig auf den Tauchcomputer zu laden. Der Smart kommt mit zwei- farbigem Armband (schwarz-weiß oder schwarz-grau) und einem einzigartigen, schlanken Design, so dass er auch der perfekte Begleiter außerhalb des Wassers ist.

Preis: 238.00 € | Versand*: 0.00 €
Mares Puck Pro+ Tauchcomputer
Mares Puck Pro+ Tauchcomputer

Mares Puck Pro Plus Tauchcomputer Der Markt von Tauchcomputern bietet vieles und die Auswahl ist groß, doch Mares Puck Pro Pluas, der Nachfolger des Beststellers von Mares, vereint alle essentiellen Eigenschaften in sich: Seit seiner Überarbeitung besticht er durch seine schlanke Bauform. Nur etwas größer als eine normale Uhr sitzt der Puck Pro Plus perfekt am Handgelenk und lässt sich angenehm bedienen. In seiner neuen Überarbeitung als Puck Pro Plus bietet er zusätzlich ein sportliches Design, eine neue Farbauswahl und die Möglichkeit zur Bluetooth-Übertragung (nur in Verbindung mit dem Mares Bluelink Pro Interface | nicht im Lieferumfang enthalten). Die Bedienung wird durch das neue Ein-Tasten-System erleichtert, das intuitiv durch das gut durchdachte Programm (RGBM Mares-Wienke) führt. Auf überflüssigen Schnickschnack wird verzichtet, sodass sich der anspruchsvolle Taucher g...

Preis: 179.00 € | Versand*: 0.00 €
Mares Quad CI Tauchcomputer
Mares Quad CI Tauchcomputer

Der Mares Tauchcomputer Quad CI verwendet den Bühlmann ZH-L16C Algorithmus mit anpassbaren Gradientenfaktoren. Er bietet eine alternative Berechnung der Gradientenfaktoren und die Deckendecompression. Der Computer unterstützt Luft, Nitrox und Trimix sowie einen Bottom Timer Modus. Das hochauflösende 8-Farben-MIP-Display liefert alle Informationen in großer Darstellung. Mit dem integrierten digitalen Kompass mit Speicher für Peilungen und einer Stoppuhr behält man stets die Orientierung unter Wasser. Dank der kabellosen Integration von bis zu fünf Sendern erhält man direkt am Computer farbcodierte Informationen über den Flaschendruck und den Sättigungsgrad auf einen Blick ablesbar. Im Bottom Timer Modus kann man Durchschnittstiefe und Zeit stoppen zurücksetzen. Der Decompression Dive Planner ermöglicht zusätzlich zur Oberflächenzeit auch geplante Dekompressionsgänge. Mit einer Logbuchkapazität von bis zu 100 Stunden Profildaten bei einer Abtastrate von 5 Sekunden pro Aufzeichnung ist genügend Platz für ausführliche Protokolle vorhanden. Das intelligente Batteriemanagement sorgt dafür, dass eine volle Ladung des Akkus (ohne Sender) etwa 30 Stunden oder bei Nutzung eines Senders immerhin noch ca. 20 Stunden Betriebszeit ermöglicht, bevor erneut aufgeladen werden muss (500 Ladezyklen). Die Aufladung erfolgt einfach per Clip oder USB-Kabel. Per Bluetooth lässt sich der Tauchcomputer direkt mit einem Smartphone verbinden, um beispielsweise Tauchprofile und Gewebesättigungsdiagramme einzusehen. Das Menü unter Wasser ermöglicht bestimmte Einstellungen während des Tauchgangs zu ändern. Die TTR-Funktion (Time To Reserve) zeigt an, wie lange man noch auf der aktuellen Tiefe verweilen kann, bevor die Reserveluft erreicht wird. Ein Alarm warnt vor einer unkontrollierten Dekompression. Der Mares Tauchcomputer Quad CI verfügt über vier intuitive Bedienknöpfe sowie Schnellbefehle für eine benutzerfreundliche Navigation. Dank automatischer Anpassung an die Umgebungsdrucke alle 20 Sekunden funktioniert der Computer auch in Höhenlagen problemlos weiter. Für Firmware-Updates steht die Mares App zur Verfügung.

Preis: 549.00 € | Versand*: 4.00 €

Wie riecht Sirius Black?

Da Sirius Black ein fiktiver Charakter aus der Harry-Potter-Reihe ist, gibt es keine genaue Beschreibung seines Geruchs. In den Bü...

Da Sirius Black ein fiktiver Charakter aus der Harry-Potter-Reihe ist, gibt es keine genaue Beschreibung seines Geruchs. In den Büchern wird jedoch erwähnt, dass er den Geruch von Rauch und Motoröl hat, da er oft auf seinem Motorrad fährt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Warum flackert der Sirius?

Der Sirius flackert aufgrund von atmosphärischen Störungen in der Erdatmosphäre, die das Licht des Sterns auf seinem Weg zur Erde...

Der Sirius flackert aufgrund von atmosphärischen Störungen in der Erdatmosphäre, die das Licht des Sterns auf seinem Weg zur Erde beeinflussen. Diese Störungen können durch Luftturbulenzen, Temperaturschwankungen oder andere Faktoren verursacht werden. Da der Sirius einer der hellsten Sterne am Himmel ist, fällt sein Flackern besonders auf. Astronomen beobachten und analysieren das Flackern von Sternen wie dem Sirius, um mehr über die Eigenschaften der Erdatmosphäre und die Auswirkungen auf die Beobachtung von Himmelskörpern zu erfahren.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Sirius Stern Helligkeit Flackern Astronomie Beobachtung Atmosphäre Variabilität Spektrum Veränderung

Ist Sirius ein Planet?

Ist Sirius ein Planet? Nein, Sirius ist kein Planet, sondern ein Doppelsternsystem im Sternbild Großer Hund. Es besteht aus den be...

Ist Sirius ein Planet? Nein, Sirius ist kein Planet, sondern ein Doppelsternsystem im Sternbild Großer Hund. Es besteht aus den beiden Sternen Sirius A und Sirius B. Sirius A ist der hellere und größere der beiden Sterne und einer der hellsten Sterne am Nachthimmel. Sirius B ist ein Weißer Zwergstern, der den Hauptstern umkreist. Obwohl Sirius kein Planet ist, spielt er eine wichtige Rolle in der Astronomie und Mythologie verschiedener Kulturen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Sirius Planet Himmelskörper Astronomie Sterne Astronom Beobachtung Teleskop Himmelskunde Forschung

Ist Sirius eine Sonne?

Ist Sirius eine Sonne? Sirius ist tatsächlich ein Doppelsternsystem, bestehend aus den beiden Sternen Sirius A und Sirius B. Siriu...

Ist Sirius eine Sonne? Sirius ist tatsächlich ein Doppelsternsystem, bestehend aus den beiden Sternen Sirius A und Sirius B. Sirius A ist ein Hauptreihenstern ähnlich unserer Sonne, während Sirius B ein Weißer Zwergstern ist. Beide Sterne umkreisen sich gegenseitig und sind etwa 8,6 Lichtjahre von der Erde entfernt. Obwohl Sirius A wie unsere Sonne aussieht, ist es nicht korrekt, sie als "Sonne" zu bezeichnen, da unser Sonnensystem nur einen Stern hat.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Sonne Sterne Himmelskörper Astronomie Wissenschaft Forschung Universum Galaxie Planeten Weltall

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.